Mittwoch, 15. Mai 2013

Mal Luft holen

Wie ja hoffentlich aufgefallen ist, gab es seit Sonntag kein Update mehr. In den letzten Wochen ergab sich etwas mehr Stress als gewünscht und dieser Stress kriecht bis ins Private. Im Privaten spielen sich aber auch mein(e) Hobby(s) ab, wie z.B. meine Fotografie und damit dieser Blog. Eine Sache die ich noch nie besonders mochte ist die schmale Grat an dem ein Hobby zur Pflicht wird und der Spaß auf der Strecke bleibt. Die letzten Bilder entstanden aber auf diese Weise, als reine Pflicht. Dementsprechend sehen sie auch aus. ;) Ich möchte weder schlechte Fotos veröffentlichen, noch möchte ich den Spaß an einem geliebten Hobby verlieren. Also habe ich mich entschieden eine Pause einzulegen bzw. nicht mehr täglich Fotos zu machen.

Eine Freundin meinte "nicht mal ein halbes Jahr!" (...hast du es durchgehalten) ich meine: 133 Fotos und keines wirklich "schlecht". Und so soll es auch weiter gehen.


z.B. mit SPS, ähhh SPM

 
Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar posten